Logo

IUFE-Podcast SDGs, Entwicklungszusammenarbeit und Umweltschutz auf den Punkt gebracht!

11.05.21, 23:20:00

IUFE 178: Klaus Himpsl-Gutermann über Digitalisierung, deren Geschichte und aktuelle Trends der Technologieentwicklung


Download (38,4 MB)

Klaus Himpsel-Gutermann (Professor an der Pädagogischen Hochschule in Wien und Leiter des Zentrums für Lerntechnik und Innovation) im Gespräch mit Florian Leregger. Himpsl-Gutermann spricht über die Aspekte hinter dem Begriff der Digitalisierung sowie über die Geschichte des digitalen Wandels. Zudem gibt er Einblicke in seine Forschungsarbeit und skizziert relevante Dimensionen im Sinne der Nachhaltigkeit. Er beschreibt das Beziehungsverhältnis zwischen Technologien und Ökologie. Er stellt klar, dass sowohl Räume für positive als auch für negative Entwicklungen bestehen würden. Himpsel-Gutermann nennt einige Möglichkeiten, wie man Herausforderungen der Digitalisierung begegnen könnte - so zum Beispiel mit Bildungsarbeit und Medienpädagogik.

Dieser Hörbeitrag entstand im Rahmen der digitalen Fachtagung "Digitalisierung & Entwicklung: Unsere Welt im 21. Jahrhundert" des Instituts für Umwelt, Friede und Entwicklung (IUFE) im Mai 2021.

Weitere Informationen finden Sie auf www.iufe.at.

Die digitale Fachtagung 2021 des IUFE wurde durch die Österreichische Entwicklungszusammenarbeit (ADA) gefördert.

iufe