iufe — 14.05.14, 13:10:29

IUFE 83: Podiumsdiskussion: Stiefkind Klimafinanzierung? Strategien zum Umgang mit dem Klimawandel

Am 5. Mai 2014 fand in der Österreichischen Hagelversicherung in Wien die Podiumsdiskussion "Stiefkind Klimafinanzierung?" statt. Unter der Moderation von Judith Zimmermann-Hößl (KOO) diskutierten Manfred Kohlbach (Ministerium für ein lebenswertes Österreich), Reinhard Mechler (International Institute für Applied System Analysis und Mitautor des neuen IPCC-Berichts), Daniel Pajank (Bundesministerium für Finanzen), Johannes Wahlmüller (Global 2000) und Sandra Wibmer über Österreichs Rolle in der internationalen Klimafinanzierung und über Synergien und Trade-offs im Spannungsfeld Entwicklungszusammenarbeit und Klimafinanzierung. Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf www.iufe.at

Eine Veranstaltung des IUFE in Kooperation mit der Österreichischen Hagelversicherung und der Allianz für Klimagerechtigkeit. Gefördert durch das Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (BMWFW), das Bundesministerium für ein lebenswertes Österreich (BMLFUW), die Politische Akademie (PolAk) und die Österreichische Entwicklungszusammenarbeit (OEZA/ADA)

Download MP3 47,4 MB

Einen Kommentar hinterlassen

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.