Dialogrunde zum UN-Welternaehrungstag 2015: bodenlos - brotlos - chancenlos

26.10.15, 18:09:59 von iufe
Am 1.10.2015 fand im Radiokulturhaus in Wien die Dialogrunde "bodenlos - brotlos - chancenlos" statt. Unter der Moderation des ORF-Journalisten Johannes Kaup diskutierten
Elisabeth Köstinger - Präsidentin des Ökosozialen Forums und Abgeordnete zum Europäischen Parlament, Belachew Gebrewold - Professor für Internationale Politik am Management Center Innsbruck, Henning Melber - Direktor emeritus der Dag Hammarskjöld Stiftung, Sven Walter - Leiter des "Land, Security and Resilience"-Programms der UN-Konvention zur Bekämpfung der Wüstenbildung und Sophie Zechmeister-Boltenstern - Leiterin des Instituts für Bodenforschung, Universität für Bodenkultur Wien, über die Ursachen und Auswirkungen von Bodenverlust.

Diese Veranstaltung fand anlässlich des Welternährungstags 2015 der Vereinten Nation und im Rahmen des Europäischen Jahres für Entwicklung statt. Nähere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter www.oekosozial.at oder www.iufe.at.

Download MP3 (28,5 MB)

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.