IUFE 104: Karin Kueblboeck ueber Governance-Initiativen im Rohstoffbereich

20.11.15, 19:19:46 von iufe
Am 8. und 9.10.2015 fand im Springer Schlößl in Wien die IUFE-Fachtagung "Ressourcenkonflikte: Herausforderungen und Chancen im Umgang mit natürlichen Rohstoffen" statt. In ihrem Vortrag spricht Karin Küblböck von der Österreichischen Forschungsstiftung für Internationale Entwicklung (ÖSFE) sowohl über europäische Strategien zur Sicherung von Rohstoffen, als auch über Strategien von Ländern des globalen Südens, um den eigenen Rohstoffreichtum gezielter für die eigene Entwicklung und Armutsbekämpfung nutzen zu können. Anschließend werden Regulierungs- und Rechenschaftsmechanismen für den Rohstoffsektor beleuchtet.
Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf www.iufe.at

Diese Fachtagung wurde durch die Österreichische Entwicklungszusammenarbeit (ADA), das Bundesminister für ein lebenswertes Österreich (BMLFUW) und dem Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (BMWFW) gefördert und mit Unterstützung der Politischen Akademie (Polak) organisiert.

Download MP3 (31,4 MB)

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.